Best and cheapest apartments in Ražanj and Dalmatia

Best and cheapest apartments in Ražanj and Dalmatia

Kap Fauca

 
Kap Fauca 
ist offenbar die Insel, aber man könnte sagen, dass dies eine natürliche 
Halbinsel ist, unbewohnter Fels / Hügel, und kann nur zu Fuß über die scharfen 
Felsen oder per Boot erreicht werden. Von diesem Ort aus können Sie über den 
Engpass die verkehrsreichste Route in Adria beobachten, wo viele Schiffe von 
Dubrovnik nach Rijeka, Split und Zadar reisen. 
Zwischen Kap Fauca und Punta Planka befindet sich ein Friedhof der Schiffe in 
der Tiefe von über 100 Metern. 
Der Grund dafür ist, dass dies ein Ort ist, der geographisch am weitesten 
entfernter Teil der kroatischen Küste auf dem offenen Meer ist, dadurch den 
starken Winden und Strömungen ausgesetzt, so dass sich viele Schiffe und 
Seemänner dagegen nicht wehren konnten, worüber auch die Kirche auf dem Punta 
Planka eine Geschichte erzählt. 
Wie schon gesagt, war dieses Gebiet eine Stelle der furiosen Seeschlachten, so 
dass der Grund des Meeres vor Ražanj birgt viele Geheimnisse und tragische 
Schicksale birgt.